Links sind Schmetterlinge und das Logo der adi eingeblendet. In der Mitte ist ein Foto von Natasha Kelly. Sie ist eine junge Schwarze Frau. Sie hat ihre Haare zu einem Zopf auf dem Kopf zusammen gebunden und trägt lange Ohrringe. Sie trägt einen braunen Pullover und eine breite Kette im Lochmuster. Sie sieht ernst aus. Sie hält ihr Buch „Rassismus“ in der Hand. Rechts ist das Logo vom Sommer der Vielfalt

Natasha A. Kelly: Rassismus. Strukturelle Probleme brauchen strukturelle Lösungen!

Lesung und Gespräch

Struktureller Rassismus ist eine Ideologie – er durchzieht die Gesellschaft, prägt ihre Strukturen und Institutionen. In der öffentlichen Debatte wird meist nur über individuelle Erfahrungen gesprochen. Ein Verständnis für strukturellen Rassismus ist aber notwendig, um wirksame Maßnahmen dagegen entwickeln zu können. Im Gespräch setzt Natasha A. Kelly Impulse für die längst überfällige Diskussion.

Zugang: Teilnahme nur mit Anmeldung – Das Angebot ist kostenfrei

Barrierefreiheit: Der Ort ist rollstuhlgerecht, barrierefrei. Gebärdensprachdolmetscher:in auf Anfrage. Bitte teilen Sie uns Ihren Unterstützungsbedarf mit unter Bibliothek@heilbronn.de

Infektionsschutz: Die Teilnahme ist begrenzt und nur mit dem Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz möglich. Bei steigenden Inzidenzen wird die Veranstaltung auf Zoom oder Webex stattfinden. Die Angemeldeten werden darüber rechtzeitig informiert.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

14 Jul 2021

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Labels

Online,
Präsenz

Veranstaltungsort

Deutschhof Heilbronn
Deutschhofstraße 8, 74072 Heilbronn
Stadtbibliothek Heilbronn

Veranstalter:in

Stadtbibliothek Heilbronn
Telefon
07131-562663
E-Mail
Bibliothek@heilbronn.de
Website
https://stadtbibliothek.heilbronn.de

Weitere Veranstaltende