Strategien gegen Diskriminierung in der Schule

Erkennen – Einordnen – Handeln

Anlässlich des Tages gegen Antimuslimischen Rassismus!

Sybille Hoffman arbeitet hauptberuflich in der Lehrkräftefortbildung zu Antidiskriminierung und zu konstruktivem Umgang zu Vielfalt, und freiberuflich als diskriminierungskritische Trainerin und Beraterin. Der Workshop richtet sich vor allem an Eltern von Rassismus betroffenen Schüler*innen und soll eine Hilfestellung bieten, um Diskriminierung zu erkennen, die Geschehnisse einzuordnen zu können und Handlungsstrategien zu entwickeln.

 

Wo: Quartierszentrum Heilbronner Süden, Arkus, Happelstr. 17, 74074 Heilbronn

Teilnehmende: Der Workshop ist an einen Safe Spaces angelehnt, d.h. einem geschützten Raum für Betroffene von Diskriminierung. Es können NUR Eltern, Verwandte, Erziehungsberechtigte, Interessierte und Pädagog*innen, deren Kinder selbst von Rassismus im Sozialraum Schule betroffen sind, teilnehmen. Wir bitten um Verständnis

Kindern und Jugendlichen empfehlen wir des Safe Space für muslimische Schüler*innen am 12.07.2022

Eintritt: kostenfrei – Spenden sind willkommen

Teilnahme: nur mit Anmeldung

 

Barrierefreiheit: rollstuhlgerecht

Folge uns auf Instagram: @freitagskreisheilbronn

Achtung! Der unten angezeigte Termindownload wird um 2 Stunden verspätet angezeigt. Bitte korrigieren Sie den Termin manuell, wenn sie die Funktion nutzen

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

01 Jul 2022

Uhrzeit

17:00 - 19:30

Labels

Präsenz

Veranstaltungsort

Quartierszentrum Heilbronner Sueden
QZ Heilbronner Süden, in der Südstadthöfen, Happelstr.11 in Heilbronn
Freitagskreis Heilbronn e.V.

Veranstalter:in

Freitagskreis Heilbronn e.V.
E-Mail
Freitagskreis.heilbronn@gmail.com
Website
https://freitagskreisheilbronn.wordpress.com/