wOrte wechseln mit Mohamed Amjahid

Mohamed Amjahid im Gespräch mit Sarah Bergh

Der Autor liest aus seinem Buch „Der weiße Fleck“ und beschreibt, wie das System weißer Privilegien wirkt. Er zeigt ganz konkret, wie wir unseren Rassismus verlernen können, um dem Ziel einer friedlichen, gerechten und inklusiven Gesellschaft gemeinsam näherzukommen. Die Lesungs- und Gesprächsreihe „wOrte wechseln“ eröffnet Räume für Debatten um das Zusammenleben in einer postmigrantischen Gesellschaft.

 

Kooperation: Stabsstelle für Partizipation und Integration, Hochschule Heilbronn, Stadtbibliothek Heilbronn

 

Wo: Bildungscampus T-Bau, Bildungscampus 14, Heilbronn

Eintritt: kostenfrei

Teilnahme: öffentlich ohne Anmeldung

 

Barrierefreiheit: rollstuhlgerecht, für Menschen mit Sehbehinderung geeignet, Audioanlage ist vorhanden

Folge uns auf Instagram: @heilbronn_de @hochschule_heilbronn @stbheilbronn

 

Finanziert aus Landesmitteln, die der Landtag Baden-Württemberg beschlossen hat.

 

Achtung! Der unten angezeigte Termindownload wird um 2 Stunden verspätet angezeigt. Bitte korrigieren Sie den Termin manuell, wenn sie die Funktion nutzen

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Schlagwörter: , ,

Datum

30 Jun 2022

Uhrzeit

19:30 - 21:00

Mehr Info

Kontakt

Labels

Präsenz

Veranstaltungsort

Bildungscampus Heilbronn
74076 Heilbronn
Website
https://bildungscampus.hn
Hochschule Heilbronn

Veranstalter:in

Hochschule Heilbronn
Website
https://www.hs-heilbronn.de/de

Weitere Veranstaltende

Stadtbibliothek Heilbronn
Stadtbibliothek Heilbronn
Telefon
07131-562663
E-Mail
Bibliothek@heilbronn.de
Website
https://stadtbibliothek.heilbronn.de
Kontakt