Safe Space für Musliminnen

Arbeiten mit Kopftuch

Wir, Fatima und Meral, laden euch ein, eure Erfahrungen in Sachen „Arbeiten als Muslima“ in einem geschützten Raum zu teilen. Auch wir mussten mit Ängsten und Diskriminierung kämpfen und arbeiten heute mit Kopftuch! Wie haben wir es geschafft? Was war unser Fokus? Wenn Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt, oder Sorgen dazu habt, dann lasst uns gemeinsam darüber reden, diskutieren und zusammenhalten.

 

Wo: Quartierszentrum Bahnhofsvorstadt Heilbronn, Schützenstr. 16, 74072 Heilbronn (Eingang im Innenhof links)

Eintritt: kostenfrei

Teilnehmende: Dies ist ein sicherer Raum für muslimische Frauen, die aufgrund ihrer Religion, ihres Kopftuchs, ihrer Herkunft, ihrer Sprache oder ihres Namens Ausgrenzung und Benachteiligung bei Bewerbungen, im Bewerbungsgespräch, in der Arbeit und Karriere erleben. Teilnehmende, die diese Merkmale nicht erfüllen, können an diesem Angebot NICHT teilnehmen. Wir bitten um Verständnis

Teilnahme: Wir bitten um Anmeldung

 

Barrierefreiheit: mehrsprachig (türkisch, deutsch)

Folge uns auf Facebook  @raaberlin

Achtung! Der unten angezeigte Termindownload wird um 2 Stunden verspätet angezeigt. Bitte korrigieren Sie den Termin manuell, wenn sie die Funktion nutzen

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

14 Jul 2022

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Labels

Präsenz
Quartierszentrum Bahnhofsvorstadt

Veranstaltungsort

Quartierszentrum Bahnhofsvorstadt
QZ Bahnhofsvorstadt, Schützenstr. 16, 74072 Heilbronn
Website
https://www.heilbronn.de/leben/kinder-jugendliche-und-familien/jugend-und-familienzentren/quartierszentrum-bahnhofsvorstadt.html
RAA Berlin

Veranstalter:in

RAA Berlin
E-Mail
info@quararo.de
Website
https://raa-berlin.de