Lebensretter*in

Warum es für alle Kinder lebensnotwendig ist, dass wir (geschlechtliche und sexuelle) Vielfalt anerkennen und aktiv benennen. Alle reden davon…: „Unsere Kinder leiden.“ Aber warum eigentlich? An diesem Abend werden wir gemeinsam mit Sabrina Paulino von Diverse Brille hinterfragen warum unsere Kinder „immer kränker“ werden, ob das erst seit der…

Weiterlesen

Was sag‘ ich denn jetzt?

Thematische Einführung und anschließendes Gespräch um Begriffe zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt Sprache erschafft Wirklichkeit Sprache entwickelt sich weiter. Sprache wird gerade heiß diskutiert. Aber was sag´ ich denn jetzt wie? Was bedeuten denn diese „neuen“ Begriffe eigentlich?  An diesem Abend werden wir gemeinsam mit Sabrina Paulino von Diverse Brille…

Weiterlesen
Links sind Schmetterlinge und das Logo der adi eingeblendet. In der Mitte sieht 7 russische Puppen in verschiedenen Größen, die eng nebeneinander stehen. In der Mitte ist eine größere Puppe mit blauem Kopftuch und gelben Haaren. Sie schaut aus dem Bild heraus. Die Gruppe ist von schräg oben fotografiert. Rechts ist das Logo vom Sommer der Vielfalt

Mi govorim po-russki! – Wir sprechen Russisch!

In Deutschland leben über 3,5 Mio russischsprachige Personen. Wer sind diese Menschen, die oft untereinander Russisch sprechen? Welches Bild hat die Öffentlichkeit von ihnen? Welches vielfältige Selbstbild haben diese Menschen und wie definieren sie sich? Und wie wollen sie von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden? Die Stabsstelle Partizipation und Integration lädt…

Weiterlesen

#girlpower – wir entwickeln ein QUARARO Modul

Der Workshop muss krankheitsbedingt abgesagt werden. Mädchen- und Frauenrechte Schon mal QUARARO gespielt? Nein? Kein Problem, denn es spielen bereits Tausende in ganz Deutschland. Aber es gibt für das Spiel noch kein Modul zum Thema „Mädchen- und Frauenrechte“ und das möchten wir mit dir gemeinsam diesen Sommer ändern. Wir laden…

Weiterlesen

Lesung mit Linus Giese

Leider ist Herr Giese krank. Die Lesung wird am 18. August nachgeholt. Das Buch von Linus Giese kann man in der Stadtbibliothek Heilbronn ausleihen. Linus Giese erzählt aus seinem Leben. Linus ist transsexuell. Das bedeutet: Das eigene Geschlecht und das Gefühl eines Menschen dazu passen nicht zusammen. Seine Eltern haben…

Weiterlesen
Links sind Schmetterlinge und das logo der adi eingeblendet. In der Mitte ist ein Foto eines selbstgeformten Aluhuts aus Alufolie auf grauem Hintergrund zu sehen. Rechts ist auf türkischem Grund das Logo vom Sommer der Vielfalt

Verschwörungstheorien: Formen – Funktionen – Folgen

Anmeldung bis zum 05.07.2021 im Evang. City- und Erwachsenenbildungspfarramt: Vielleicht haben auch Sie schon Äußerungen gehört wie: „Das Coronavirus ist völlig harmlos, aber dunkle Eliten schüren Panik, um uns unsere Grundrechte zu stehlen.“ „Hinter den Terroranschlägen von 9/11 steckte nicht Osama Bin Laden – sondern die USA selbst.“ „Die Bundesrepublik…

Weiterlesen

Linus Giese: Wie ich der Mann wurde, der ich schon immer war

So schade – die Lesung musste aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Der Termin wird am 18.08.2021 in der Stadtbibliothek nachgeholt. Ein Blick ins Buch lohnt sich auch – ausleihbar in der Stadtbibliothek Heilbronn. Linus Giese erzählt nachdrücklich von euphorischen Gefühlen in der Herrenabteilung, beklemmenden Arztbesuchen, bürokratischen Hürden, Selbstzweifeln, von der Macht…

Weiterlesen