Gottesdienst zum Thema Flucht und Ankommen

mit, von und für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung

Durch den Krieg in der Ukraine kommen derzeit viele Flüchtlinge auch in den Landkreis Heilbronn. Aber auch aus vielen anderen Ländern sind Menschen vor Krieg und Terror zu uns nach Deutschland geflohen. Gott macht keine Unterschiede, für ihn ist jeder Mensch wertvoll und seine Liebe gilt allen gleichermaßen. Darum wollen wir gemeinsam Gottesdienst feiern. Er wird mitgestaltet von Menschen mit Fluchterfahrung aus unterschiedlichen Herkunftsländern und von Ehrenamtlichen, die sich für Geflüchtete engagieren und die gerne Gemeinschaft anbieten, um ihnen ein Ankommen an einem sicheren Ort zu ermöglichen.

 

Wo: Evangelische Stadtkirche Neuenstadt (Beginn 18.00 Uhr) Abschluss im evang. Ge-meindehaus, Pfarrgasse 7, 74196 Neuenstadt gegen 20.00 Uhr

Eintritt: kostenfrei – gerne kann ein Snack, Salat oder Fingerfood mitgebracht werden, da wir uns im Anschluss an den Gottesdienst noch im Gemeindehaus zum gemeinsamen Essen und Fröhlich-Sein treffen.

Teilnahme: öffentlich ohne Anmeldung

 

Barrierefreiheit: es gibt einen barrierefreien Zugang zur Kirche und auch zum Gemeindehaus

Achtung! Der unten angezeigte Termindownload wird um 2 Stunden verspätet angezeigt. Bitte korrigieren Sie den Termin manuell, wenn sie die Funktion nutzen

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Schlagwörter: , , , ,

Datum

17 Jul 2022

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Labels

Präsenz

Veranstaltungsort

Evangelische Stadtkirche Neuenstadt
Hofgartenstraße 26, 74196 Neuenstadt am Kocher
Evangelischer Kirchenbezirk Weinsberg-Neuenstadt

Veranstalter:in

Evangelischer Kirchenbezirk Weinsberg-Neuenstadt
Telefon
07139 1335
E-Mail
u.richter@diakonie-weinsberg.de
weitere Informationen